Netto-Ostertradition: Neue Geschichte vom "wahren Osterhasen"

Der Discounter Netto verteilt erneut ein Kinderbüchlein gratis in allen Filialen

Seit 2017 erzählt Netto Marken-Discount Jahr für Jahr die "Geschichte des wahren Osterhasen" – und hat damit nach eigenen Angaben schon viele Millionen Kinder und Eltern berührt. Auch in diesem Jahr erhält die Geschichte ihre Fortsetzung: Seit dem 15. März ist das neue Netto-Osterbüchlein "Der wahre Osterhase und das Steinreichhörnchen" in allen bundesweit rund 4.270 Netto-Filialen gratis zum Mitnehmen erhältlich.

Netto-Ostertradition: Neue Geschichte vom "wahren Osterhasen"

(C) Netto Marken-Discount

"Der wahre Osterhase und das Steinreichhörnchen" ist der mittlerweile fünfte Teil der beliebten Osterbüchlein-Reihe von Netto. Auf rund 16 Seiten im kleinen Format erzählt die tierische Reimgeschichte, wie das reiche Eichhörnchen als Osterneuling zu der Einsicht kommt, dass Freundschaft der größte Reichtum ist. Entworfen wurde das Kinderbuch von der Agentur Jung von Matt/SAGA.

Netto-Ostergeschichte begeistert millionenfach

Mit dem Animationsfilm "Die Oster-Überraschung" hat Netto im März 2017 begonnen, die etwas andere Geschichte vom Osterhasen zu erzählen. Erstmals wurde damit das vermeintlich sagenumwobene Geheimnis gelüftet, warum an Ostern eigentlich ein Hase die Eier bringt.

Dass Netto mit seiner Ostergeschichte seither schon viele Millionen Menschen begeistert hat, zeigen rund 35 Millionen Videoaufrufe allein auf YouTube bzw. Facebook sowie zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen für den Clip.

Posted in: