Tag Archives: Schulmarketing

  • Ärzte informieren direkt an Schulen

    Modellprojekt zur Prävention von sexuell übertragbaren Infektionen geht an Schulen

    Es hat eine lange Tradition, dass Ärztinnen und Ärzte der Ärztlichen Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e.V. (ÄGGF) Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Schulen altersabhängig über Themen zur sexuellen und reproduktiven Gesundheit informieren. Bisher standen sexuell übertragbare Infektionen (STI) weniger im Mittelpunkt der schulischen Sexualaufklärung.

  • Beste „Schülerfirma“ kommt aus Hamburg

    Deutschlands beste Schülerfirma heißt Pacato aus Hamburg! Beim „JUNIOR“-Bundeswettbewerb holten sich die Jungunternehmer heute den ersten Platz und sicherten sich damit das Ticket zum Europawettbewerb der Schülerfirmen in Brüssel.

    Welches Unternehmen am Ende jubeln durfte, entschied eine Jury aus Wirtschaftsexperten unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln. Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, kürte die Sieger.

  • „TALENT DAY“ bietet Orientierung im Berufe-Dschungel

    Job-Ratgeber „Medien- und IT-Berufe 2017“ jetzt als Buch, App und E-Paper erhältlich

    Eine tolle Erfahrung, spannende Veranstaltungen und einen unvergesslichen Tag – das können Schüler/-innen, Studierende und angehende Absolventen/-innen bei dem einmaligen Berufsorientierungstag „9. „TALENT DAY Medien + IT“ am 8. November in Hamburg erleben. Unternehmen haben dabei die Möglichkeit, Talente von morgen für sich zu begeistern.

  • Jeder zweite Gymnasiast möchte nach der Schule studieren

    Ob Gymnasiasten ein Studium oder eine Berufsausbildung anstreben, hängt auch vom Bildungshintergrund der Eltern ab.

    Das ist ein Ergebnis des „SchulhofBarometers 2017“, eine repräsentative Online-Umfrage der auf Studienförderung spezialisierten Deutschen Bildung unter knapp 2.000 Schülern und Abiturienten in Deutschland.

  • „HISTORY-AWARD 2017“ zum Thema Gleichberechtigung

    Zum elften „HISTORY-AWARD“ setzen sich 242 Schüler aus Deutschland und Österreich filmisch mit dem Thema „Gleichberechtigung – Wie gleich ist gleich?“ auseinander.  Collien Ulmen-Fernandes übernimmt die Schirmherrschaft

    Der „HISTORY-AWARD“ wird alle zwei Jahre unter einem jeweils anderen Motto ausgeschrieben. Schüler aller Altersstufen und Schularten sind dazu eingeladen, sich mit dem vorgegebenen Thema in unterschiedlichster Art und Weise auseinanderzusetzen. Wichtig ist eine erkennbar innovative, kreative und/oder analytische Herangehensweise an einen Aspekt, der mit dem Award-Thema in Zusammenhang steht.

  • Grundschüler lernen spielerisch und kreativ UV-Schutz

    Deutsche Krebshilfe startet Schülerkampagne

    „Wieso?“ „Weshalb?“ „Warum?“ Kinder sind neugierig und sie wollen beobachten, ausprobieren und mit allen Sinnen verstehen. Ultraviolette Sonnenstrahlen mit UV-Perlen nachweisen, experimentieren mit Licht und Schatten, den Aufbau der Haut puzzeln und vieles mehr: So anschaulich lernen derzeit die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b der Kölner Gemeinschaftsgrundschule Bachemer Straße alles zum Thema „Clever in Sonne und Schatten“.

  • Wissen wo’s herkommt – Lebensmittel aus der Region

    580 kreative Arbeiten im Schülerwettbewerb „ECHT KUH-L!“

    Einsendeschluss bei „ECHT KUH-L!“, dem bundesweiten Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Das diesjährige Wettbewerbsmotto „Wissen wo’s herkommt – Lebensmittel aus der Region“ fand nach Angaben der Veranstalter eine beeindruckende Resonanz: Mehr als 4.200 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 beteiligten sich mit insgesamt 580 kreativen Gestaltungs-, Medien- und Projektarbeiten.

  • Gold für 13 Schüler bei der Mathematik-Olympiade

    13 Schüler haben bei der Bundesrunde der 56. Mathematik-Olympiade in Bremerhaven eine Goldmedaille gewonnen.

    Die Preisträger setzten sich gegen insgesamt rund 200.000 Nachwuchsmathematiker aus ganz Deutschland durch, wie das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung in Bonn mitteilte. Die Sieger der Bundesrunde qualifizierten sich für den Auswahlwettbewerb zur Internationalen Mathematik-Olympiade (IMO) 2018 in Rumänien.

  • So shoppt die „Generation Z“

    Die „Generation Z“ ist praktisch mit dem Smartphone in der Hand geboren worden. Außer in der Schule ist es für die junge Generation deshalb selbstverständlich, ihr Smartphone und das mobile Internet fast ständig zu nutzen.

    Die Hamburger Agentur DSA youngstar bietet mit „Youngstar mobile“ jetzt ein interessantes Angebot, um mit Mobile Marketing die jungen Zielgruppen streuverlustarm anzusprechen.

  • Schnittstelle zwischen Marken und Schülern

    Unternehmen können mit kostenlosen Schulmaterialien Schülern und Eltern den Start in das neue Schuljahr 2017/18 erleichtern. Wie das geht, zeigt die Hamburger Agentur DSA youngstar.

    Die Osterferien sind gerade vorbei und schon sind auch die nächsten großen Ferien nicht mehr weit weg – in einigen Bundesländern beginnen die Sommerferien in weniger als zwei Monaten, nämlich am 22. Juni!

  • Songs für EINE WELT

    Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ geht in die zweite Runde – im Rahmen des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik

    Musik verbindet, überwindet Grenzen und bringt die unterschiedlichsten Menschen aus allen Teilen der Welt zusammen. Doch kann sie auch die Welt verändern? Am 23. März 2017 gaben Musikerinnen und Musiker sowie Vertreterinnen und Vertreter aus den Bereichen Politik und Kultur im Schillergymnasium Münster ab 17 Uhr den offiziellen Startschuss für die neue Runde des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“.