Tag Archives: Digital Natives

  • Wie „Millennials“ die Werbung gerne hätten

    Das Marktforschungsinstitut Ipsos hat die Studie “#MeetTheMillennials” herausgegeben. Ein Thema der Untersuchung ist Markenkommunikation. Das Ergebnis: Werbung wirkt bei der “Generation Y”.

    Die Antwort auf die Frage, wie sie auf neue Marken und Produkte aufmerksam werden, fällt bei “Millennials” überraschend konventionell aus. Die mit 45 Prozent am häufigsten genannte Antwort lautet “im Geschäft”, dicht gefolgt von “Surfen im Internet” (44 Prozent). Weniger Beachtung finden dagegen Soziale Netzwerke (30 Prozent), Suchmaschinen (27 Prozent) und Blogs (6 Prozent). Dies ist ein Ergebnis der Studie “#MeetTheMillennials”.

  • “Digital-Natives”-Studie: von “Bewegtbild-Heavy-Usern” und “Streaming-Nerds”

    In einer Grundlagenstudie zur Bewegtbildunterhaltung der “Digital Natives” zeigt Mediaplus Strategic Insights, dass lineares Fernsehen weiterhin relevant ist.

    In der Studie, für die im März 2017 in einer repräsentativen Erhebung 1.500 so genannte “Digital Natives” befragt wurden, zeigten sich unter anderem zwei Personas: “Bewegtbild-Heavy-User” und “Streaming-Nerds”.

    Im Gegensatz zu anderen Forschungsdesigns fragt die Studie außerdem explizit nach Bewegtbildunterhaltung, einem breiten Spektrum an Nutzungsmotiven und illegalem Streaming.

  • “Digital Natives” sind gestresst

    Studie zeigt: Subjektives Wohlbefinden im Vergleich zu 2014 gesunken

    Die 18-29-Jährigen haben immer weniger Vertrauen in Ärzte, sind häufiger gestresst und leiden überdurchschnittlich stark unter Schlafproblemen. Das zeigt die Studie “STADA Gesundheitsreport”, für die im Auftrag des Arzneimittelherstellers STADA vom Marktforschungsinstitut Kantar Health deutschlandweit 2.000 Menschen zwischen 18 und 70 Jahren befragt wurden.