Uncategorized

  • Jüngere denken früh an Weihnachtsgeschenke

    quantilope Weihnachtsstudie: 60% der Deutschen planen, ihre Weihnachtsgeschenke dieses Jahr überwiegend online zu kaufen. Online-Shop Amazon ist dabei klar führend.

    35 Prozent der Deutschen denken schon seit Sommer über Geschenke für Ihre Liebsten nach. Bei den 18- bis 39-Jährigen sind es sogar fast die Hälfte. Die Mehrheit der Konsumenten plant dieses Jahr, ihre Präsente hauptsächlich online zu kaufen Bevorzugter Online-Shop ist mit großem Abstand die Plattform Amazon. Ganz oben auf dem Einkaufszettel stehen Bücher und Parfüm.

  • Fast zwei Drittel der Berufsanfänger sind wechselwillig

    Die Stimmung unter deutschen Berufsanfängern ist gespalten. Während mehr als die Hälfte angibt, mit dem ersten Job zufrieden zu sein (58%), sehen 42% Verbesserungspotenzial oder sind sogar unzufrieden mit ihrer beruflichen Situation.

    Zu diesem Ergebnis kommt eine von univativ in Auftrag gegebene Befragung unter 500 deutschen Berufseinsteigern und jungen Berufstätigen. Demnach sind aktuell fast zwei Drittel der Berufsanfänger offen für einen Jobwechsel (60%). Sie wünschen sich einen Job mit höherem Gehalt, besseren Aufstiegschancen und einem passenderen Aufgabenprofil.

  • Für die „Generation Z“ gilt mobile first

    Internetkonsum hat sich binnen drei Jahren verdreifacht – Bereits mehr als ein Drittel der 6- bis 7-Jährigen nutzt ein Smartphone

    Das Smartphone ist immer dabei, Emojis und Video-Schnipsel sind das neue Telefonieren und YouTube-Stars die größten Idole: Kinder und Jugendliche in Deutschland sind immer früher, immer länger und immer mobiler im Netz unterwegs.

    Das zeigt die Studie „Kinder & Jugend in der digitalen Welt“ vom IT-Verband BITKOM.

  • Generation Zukunftsangst

    „Deloitte Millennial Survey 2017“ zeigt: Terroranschläge und politisches Umfeld verunsichern junge Deutsche

    Deutschland geht es wirtschaftlich vergleichsweise gut, doch das ist für die junge Generation kein Grund für übersteigerten Optimismus. So glauben nur 23 Prozent an eine generelle Verbesserung in ihrem Land, wie der aktuelle „Millennial Survey“ von Deloitte zeigt.

  • Kindernothilfe mit „Action!Kidz“

    Noch bis Ende Juli läuft der diesjährige Wettbewerb der Kindernothilfe „Action!Kidz – Kinder gegen Kinderarbeit“, bei dem sich Jungen und Mädchen aus Deutschland für Kinderarbeiter in Pakistan einsetzen können.

    Als Preise für die Teilnahme winken unter anderem ein Graffitiworkshop und ein Meet & Greet mit der bekannten Hip-Hop Band Culcha Candela.

  • Hello world!

    Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start blogging!